Messe-News

POWTECH 2017 in Nürnberg

Powtech 2017

Die Nikotec GmbH auf der weltgrößten Feststoff Verfahrenstechnik Messe.

Sehr großes Interesse herrschte am Stand der Nikotec GmbH. Insbesondere die digitale Planung mit Unterstützung von 3D-Laser Scanning interessierte die Besucher. Praktisch dargestellt wurde hier die durchgängige Planung von der Idee, der Ist-Erfassung mittels Laser Scan, der Ablaufplanung und Konstruktion bis zu fertigen Zeichnungen. Besonderes Highlight war die Visualisierung dieser Daten mittels VR-Technologie (Virtual Reality). So konnten die Besucher virtuell durch eine geplante Anlage gehen und Daten von Apparaten und Bauteilen bei Bedarf abfragen.

Events

… auf denen wir über Chancen und Nutzungsmöglichkeiten der 3D Anlagenplanung informiert haben:

Powtech 2016

„Endlich mal ein Schritt in Richtung Industrie 4.0“.

Viele der Besucher auf dem Powtech-Stand der Nikotec GmbH klagten über ähnliche Probleme in Ihren Anlagen. Planungen im Bestand seien sehr aufwendig und oft passe es bei der Montage trotzdem nicht. Als die Besucher erfuhren, wie diese Probleme durch den fachgerechten Einsatz des 3D Laserscannings minimiert werden können, waren sie sich einig, dass es nötig ist diese innovative Methode in der Anlagenplanung einzusetzen. Wie ein Messestandbesucher erfreut feststellte: „Das ist endlich mal ein Schritt in Richtung Industrie 4.0“.

Aber nicht nur das 3D Laserscanning ist der Schlüssel …

Digital Plant

3D-Anlagenplanung bei Entscheidern noch zu wenig bekannt.

Das Kongressthema „Digitale Anlage“ schien geradezu auf die Nikotec GmbH zugeschnitten. Unter den über 160 Kongressteilnehmern aus den Führungsetagen namhafter Konzerne und Mittelstandsunternehmen kam daher der Ausstellerstand der Nikotec GmbH sehr gut an. Bis ins Detail haben sich Entscheider über die Entwicklung der digitalen Anlagenplanung bei uns live informiert. Besonders war dabei der Erfahrungsaustausch und Wissensabgleich aus dem sich bereits interessante gemeinsame Projekte ergeben haben.

Auf dem Kongress wurde in Vorträgen, Diskussionsrunden und Arbeitsgruppen, …

… zu unserem Erfolg. Erst die Fachkompetenz und 20 jährige Erfahrung im Anlagenbau ermöglicht unser rundum sorglos Paket für unsere Kunden. Die Kombination unserer Kompetenzen in der Rohrleitungs- und Aufstellungsplanung unter Einbezug aller Gewerke wie Betonbau, Stahlbau, Verfahrenstechnik, Haustechnik, Montage und nicht zu letzt die Sicherheitsbetrachtung erlaubt eine deutliche Reduzierung der Projektkosten.

Das sind die Stärken der Nikotec GmbH, die live auf der weltgrößten Feststoffmesse Powtech gezeigt wurden.

Wir freuen uns, dass unsere Ideen auf so große Resonanz stoßen und wir durch die vielen generierten Aufträge bereits mehrere neue Mitarbeiter einstellen konnten.

Vielen Dank an die Förderung unseres Stands durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BAFA. Weitere Infos über die Powtech unter www.powtech.de

… die Industrie 4.0 behandelt. Die 3D Lasermaßaufnahme, welche sich immer mehr etabliert, ermöglicht dabei einen tiefgreifenden Innovationsschub. Vertreter großer Konzerne wie BASF, Siemens, Mannesmann, Wackerchemie, Krones und Bayer, konnten erfahren, dass der innovative Mittelstand in diesem Bereich einen Vorsprung hat und die Großen bereits sehr gut mit digitaler Anlagenplanung bedienen kann.

Als Ergebnis des Kongresses stand fest, dass es ganz unterschiedliche Stände der digitalen Planung gibt. Während die 3D Planung im Maschinenbau schon sehr weit fortgeschritten ist, befindet sie sich im Anlagenbau zu Zeit noch in der Einführung. Bei Entscheidern sind die innovativen Technologien der 3D-Anlagenplanung, mit denen sowohl Projektkosten als auch -laufzeiteit eingespart werden können, noch zu wenig bekannt.

Weitere Infos und Vorträge www.digitalplant-kongress.de