Grundsteinlegung bei Covestro in Bomlitz

Nikotec war bei der Grundsteinlegung eines neuen Projektes bei Covestro in Bomlitz eingeladen.

Für die Erweiterung der Produktion sind umfangreiche Planungsarbeiten nötig. Das ganze Werk wurde mit dem 3D Laserscanning ausgemessen und dreidimensional in die Planungswerkzeuge übernommen.

Nun soll die komplexe Planung in die Tat umgesetzt werden. Durch die Kollisionsprüfungen der 3D Aufstellung, konnten jetzt schon Einsparungen von einem hohen fünfstelligem Bereich eingespart werden.

Die besondere Herausforderung ist das Bauen im Bestand und während der Produktion. Eine genaue Planung ist die Grundvoraussetzung für reibungslose Montage im geplanten Budget.